Umbau einer Lagerhalle zur Cafeteria

Die Firma LexisNexis Deutschland GmbH beschäftigt ca. 430 Mitarbeiter in ihrer Hauptgeschäftsstelle in Münster. Die im Gebäudekomplex zentral gelegene Lagerhalle sollte zu einer multifunktionalen Cafeteria umgebaut werden.
Um der ca. 12 m hohen Halle Aufenthaltsqualitäten zu verleihen, wurde sie bis zu einer Höhe von 3 m mit Atmosphäre fördernden Materialien und Farben gestaltet.
Der Raum darüber wird als heller Luftraum wahrgenommen und durch frei gespannte farbige Tuchsegel belebt.
Das Leitmotiv “Strand“ wird durch die sandfarbene Epoxidharzbeschichtung des Bodens, die farbigen Segel, die Farbgebung der Türen, durch die verschiedenen Holzboxen mit unterschiedlichen Funktionen und durch die Pflanzen umgesetzt. Alle im Raum stehenden Elemente sind auf Rollen gelagert und verschiebbar.

Planung: 2006-2007

Ausführung: 2007

Bauherr: Lexis Nexis Deutschland GmbH

Leistungsbild: 1-9

Baukosten: 3.000.000 EUR